News

TISCHTENNIS – 17. November 2018 – Punktspiel
Auerswalde II trennt sich leistungsgerecht 7:7
von TSV Hartmannsdorf VI
Link
TISCHTENNIS – 7./8./9./13./15. November 2018 – Punktspiele
Auerswalde V unterliegt dem Lichtenauer SC V 6:8 –
hier war sicherlich mehr drin
Der erste Punktspieleinsatz von Cordula ist mit einem Doppelgewinn als gut einzuschätzen
Link
Gegen den Tabellenführer Döbelner SV Vorwärts V
unterliegt unser Spitzenteam I mit 6:8
Link
Beim BSC Motor Rochlitz II gerät unsere Vierte
mit 2:12 arg unter die Räder
Link
Trotz des Fehlens zweier Stammspieler erreicht
Team II ein 7:7 gegen SV Fortschritt Lunzenau II
Link
Auerswalde III gelingt gegen BSC Motor Rochlitz II
mit 8:6 ein kleiner Befreiungsschlag
Link
Beim heiß umkämpften Match gegen TV Hermsdorf II
hat unsere Erste mit 8:6 das bessere Ende für sich
Link
Im vorgezogenen Punktspiel gegen Döbeln VII
muss Team III ein 4:10 verdauen
Link
TISCHTENNIS – 1./2./5. November 2018 – Punktspiele
Unser Team IV erreicht ein akzeptables 4:10
gegen SSV Königshain-Wiederau II 
Link
Unsere Erste landet einen souveränen 11:3-Sieg
gegen SPV Altmittweida II
Link
Auerswalde II muss sich Herrenhaide mit 3:11 beugen
Link
Die Dritte Mannschaft unterliegt SSV Königshain-W. II
chancenlos mit 1:13
Link
Team V verliert gegen SSV Königshain-W. III
trotz großer Gegenwehr mit 5:9
Link
TISCHTENNIS – 20./22./24./25./26./28./29. Oktober 2018 – Punktspiele
Auerswalde IV ereilt mit 2:12 beim TTC Waldheim III
das gleiche Schicksal wie unsere Dritte
Link
Team II wird seiner Favoritenrolle mit einem 9:5
gegen TSV Einheit Claußnitz gerecht
Link
Auerswalde III wehrt sich tapfer, geht aber trotzdem
mit 2:12 gegen den TTC Waldheim III unter
Link
Gegen den TTC Mühlau IV erreicht unsere Fünfte
auch im vorgezogenen Spiel ein 7:7-Unentschieden
Link
Team V holt gegen TSV Hartmannsdorf VIII 
mit 7:7 nach vier Spielen seinen ersten Punkt
 
Auerswalde IV unterliegt den spielstarken Döbelnern
klar mit 1:13, wobei das Ergebnis zu hoch ausfiel
 
Gegen TTV Burgstädt VII kommt unsere 2. Mannschaft
trotz großen Kampfes nicht über ein 6:8 hinaus
TISCHTENNIS – 25./27./28./29. September/4. Oktober 2018 – Punktspiele
Im Aufeinandertreffen auf Augenhöhe zieht Team V
gegen TTV Burgstädt VIII mit 6:8 den Kürzeren
Siegesserie der Ersten wird von Döbelner SV
Vorwärts IV unterbrochen – fast alle Begegnungen gehen in die Verlängerung – 4:10
HSG Mittweida III kennt keine Gnade
und schickt Team IV mit 14:0 nach Hause
Auerbach V kämpft stark, aber SV 1920
Herrenhaide II lässt nichts anbrennen – 3:11
Trotz großer Gegenwehr kann die Dritte eine
3:10-Niederlage gegen Döbelner SV Vorwärts VI
nicht verhindern
TISCHTENNIS – 20./21. September 2018 – Punktspiele
Team I siegt souverän gegen die SG Sitten II mit 10:4
Link
Für SV Rochsburg 03 II gibt es gegen unsere Zweite
mit 3:11 nichts zu holen
Link
Auerswalde III muss sich der übermächtigen
HSG Mittweida III klar geschlagen geben – 2:12
Link
Unserer Vierten ergeht es mit einem 3:11
bei SV Motor Hainichen I nicht besser
Link
TISCHTENNIS – 13./16./17. September 2018 – Punktspiele
Team V unterliegt SV Fortschritt Lunzenau III
in einer hartumkämpften Partie knapp mit 6:8
Die 2. Mannschaft erreicht gegen einen
gleichwertigen Gegner ein leistungsgerechtes 7:7
Link
Auerswalde I landet mit 14:0 einen Kantersieg
gegen TTV Tanneberg
TISCHTENNIS – 10. September 2018, 19.00 Uhr – Punktspiel
Die Vierte liefert Team III einen großen Kampf und
wird mit 4:10 zu hoch besiegt
TISCHTENNIS – 7. September 2018 – 1. Pokalrunde, B-Pokal – Gruppen 2 und 3
Auerswalde II punktgleich mit dem Ersten auf Platz 2
Link
Die 4. Mannschaft schlägt sich gegen starke Gegner tapfer, muss sich aber leider mit Platz 4 verabschieden
TISCHTENNIS – 6. 9. 2018 – 1. Pokalrunde, A-Pokal – Gruppe 12, B-Pokal – Gruppe 8
Auerswalde I gewinnt seine Gruppe gegen Lichtenau und Penig und kommt eine Runde weiter
Link
Die 5. Mannschaft verabschiedet sich vom Pokal mit
Niederlagen gegen Frankenberg, Obergruna und Zug
TISCHTENNIS – 3. September 2018 – 1. Pokalrunde, B-Pokal – Gruppe 4
Unsere 3. Mannschaft verliert gegen Lunzenau 3:4 und
kann die Partien gegen SG Zschoppelshain (4:1) sowie
Herrenhaide (4:1) siegreich gestalten – Platz 2
ALLGEMEINES
Solange keine andere Regelung erfolgt,
werden wir Aktuelles vom Tischtennis und der Abteilung Gymnastik (SV Wacker Auerswalde)
hier veröffentlichen
Vereinsauflösung der SG 53 Niederlichtenau
SG 53 Niederlichtenau e. V., 09244 Niederlichtenau, Brunnenstraße 12, 7. August 2018
Durch Beschluss der MGV vom 27. Juli 2018 wird der Verein SG 53 Niederlichtenau e. V. in Niederlichtenau, Brunnenstraße 12, Amtsgericht Chemnitz, Registernummer 40430 aufgelöst!
Gläubiger und Gläubigerinnen werden aufgefordert, ihre Forderungen den Liquidatoren
1. Uta Müller, Untere Hauptstraße 53, 09244 Lichtenau
2. Simone Klisch, Merzdorfer Straße 69, 
09244 Lichtenau
3. Carolin Kempe, Thomas-Müntzer-Straße 51, 
09244 Lichtenau
anzuzeigen.
FUSSBALL – 16./17. Juni 2018 – Punktspiele Frauen/Männer
Den „Angstgegner“ TSV 1888 Falkenau
besiegen unsere Frauen mit 5:3 (2:0)
und entscheiden die Meisterrunde für sich
Für diese großartige Leistung Glückwunsch!

Falkenau (3./Eigentor), Simone Esper (12.), Carolin Nobis (45., 60., 62.) schießen uns ins Glück
Link








Bei der SpG Rossau II/Hainichen II unterliegen wir
in einer kampfbetonten Partie mit 2:3 (1:1)

Manuel Liebers (30.) und Alexander Helzig (65.) gelingt jeweils der zwischenzeitliche Ausgleich
Durch die Niederlage rutschen wir zum Saisonende auf den letzten Tabellenplatz
Link
FUSSBALL – 10. Juni 2018 – Punktspiele Frauen/Männer
Die Frauen verteidigen durch ein 2:2 (2:1) 
den Tabellenplatz 1

Leider geben wir nach einer 2:0-Führung den Sieg wieder aus der Hand
Isabel Meyer (2.) und Jenny Glass (6.) erzielen die frühen Tore
Link
Eine wiederum schlechte Verteidigungsleistung
beschert den Männern eine 1:8-Klatsche
gegen SV Barkas Frankenberg II

Andreas Heinze gelingt in der 47. Minute der Ehrentreffer – drei Elfer gegen sich hat man auch nicht oft
Link
FUSSBALL – 3. Juni 2018 – Punktspiel Frauen
Unsere Frauen siegen gegen ATSV Gebirge/Gelobtland
mit 3:1 (1:1) und erobern die Tabellenspitze
Die Tore erzielen Simone Esper (13.), Jenny Glaß (39.) und Antje Hauptmann (53.)
Link
 
Wahlversammlung der SG 53 Niederlichtenau im Gemeindehaus Ottendorf am 1. 6. 2018
Die Mitglieder der SG 53 Niederlichtenau
stimmen mit absoluter Mehrheit den Verhandlungen
über einen Beitritt zu einem anderen Verein zu

Der Vorstand wurde gestern von den Mitgliedern entlastet. Ihm gebührt Dank und Anerkennung für die geleistete Arbeit. In einer kontrovers geführten Diskussion konnte keine Bereitschaft für einen neuen Vorstand erzielt werden. Damit ist die SG 53 Geschichte. Zurzeit stehen Verhandlungen mit Auerswalde an, die im Vorfeld ihre Bereitschaft für die Übernahme aller Mitglieder bzw. Abteilungen signalisierten.
TISCHTENNIS – 30. Mai 2018 – Relegation
Unsere Erste schlägt Siltronic Freiberg mit 8:4 und verbleibt in der 1. Kreisliga – Glückwunsch!
FUSSBALL – 27. Mai 2018 – Punktspiel Männer
In einer kampfbetonten Partie siegen unsere Männer
gegen den Mühlauer FV II mit 5:4 (2:1)
Mit 2:1 gehen wir in die Pause, liegen schnell 2:4 zurück und schaffen mit einem Freistoßtor
kurz vor Spielende den Sieg – Der Erfolg ist um so höher zu bewerten, weil wir kurz nach der Einwechslung unseres einzigen Ersatzspielers diesen gleich wieder verletzungsbedingt verlieren
Torschützen: Manuel Liebers (16., 43., 82.), Martin Vieweg (65.), Holger Barthel (89.)
Link
Allgemeines – Am 8. Mai 2018 erfolgte eine Sportplatzbegutachtung
Der Sportplatz ist offiziell für den Trainings- und
Spielbetrieb von der Gemeinde freigegeben
Die Gemeinde übernimmt die Pflege einschließlich der Bewässerung
FUSSBALL – 13. Mai 2018 – Punktspiele Frauen/Männer
Im Heimspiel gegen die TSV 1888 Falkenau II
unterliegen die Frauen klar mit 0:5 (0:3)
Link
Auch die Männer geraten mit 1:6 (1:5) gegen die
TSV 1888 Falkenau II deutlich 
unter die Räder
Torschütze für unsere Team durch einen verwandelten Strafstoß ist Andreas Heinze (23.) 
Link
 
FUSSBALL – 6. Mai 2018 – Punktspiele Frauen/Männer
Das Spiel gegen LSV Sachsenburg II fällt aus
Sachsenburg zieht sich aus dem Spielbetrieb zurück
Unsere Damen übernehmen nach einem 1:0-Sieg gegen
die SpG Venusberg/Thum Herold II die Tabellenspitze
Simone Esper gelingt das goldene Tor (31. Minute)
Link
 
TISCHTENNIS – 3. Mai 2018
Im Rahmen eines gemütlichen Grillabends lassen die Mitglieder
der Sektion Tischtennis die Saison 2017/18 Revue passieren

 
In einer lockeren Atmosphäre mit Essen vom Grill und anderen Leckereien bzw. Getränken wurde über das Erreichte in sportlicher Hinsicht und die künftige Punktspielsaison 2018/19 gesprochen. Wir werden wieder mit fünf Mannschaften starten.
FUSSBALL – 29. April/1. Mai 2018 – Punktspiel Männer/Frauen
Im Nachholepunktspiel gegen den LSV Sachsenburg II unterliegen
unsere Männer mit 2:5 (1:2)
Thomas Werner (27.) und Robert Roth (83.) können mit ihren Toren nur Ergebniskosmetik betreiben
Spg. Niederlichtenau/Auerswalde II verliert klar mit 1:8 (0:4)
gegen TSV Einheit Claußnitz II
Das Ehrentor erzielt in der 69. Minute Marcus Friedemann
In der Meisterrunde der 1. Kreisklasse besiegen unsere Frauen
den ATSV Gebirge/Gelobtland 2:1 (2:0)
Simone Esper (15.) und Isabel Meyer (20.) legen in der 1. Halbzeit den Grundstein zum Erfolg
FUSSBALL – 22. April 2018 – Punktspiel Männer
Spg. Niederlichtenau/Auerswalde II bezwingt die
Spg. Rossau II/Hainichen II mit 3:1 (3:1)
Sebastian Weiße (28.), Andreas Heinze (42.) und Sidney Polivka (44.) erzielen die Tore
In der Tabelle verbessert sich unser Team auf den 5. Platz
TISCHTENNIS
 
Aufstiegsfeier unserer vierten Mannschaft
FUSSBALL – 15. April 2018 – Punktspiel Männer
Torsten Frank (7 Tore) vom SV Barkas Frankenberg II
schießt fast allein unsere Männervertretung beim 0:10 (0:5) ab
TISCHTENNIS – 12./13. April 2018 – Punktspiele
Im Heimspiel gegen den Zuger SV II
erkämpft unsere Team III ein 7:7-Unentschieden
 
Der Tabellenplatz 7 und damit der Verbleib in der 1. Kreisklasse musste hart erkämpft werden
Link
Niederlichtenau II beendet die Punktspielsaison
mit einer 4:10-Niederlage 
gegen SSV Königshain-Wiederau II
 
Das Nahziel Klassenerhalt erreicht unsere Zweite durch Kampfstärke und hohen Einsatz sicher
Gegen SV 1920 Herrenhaide II hat unsere Fünfte erwartungsgemäß
keine Chance und geht mit 2:12 unter
 
Ein sechster Platz im Spieljahr 2017/2018 ist als gut einzustufen
TISCHTENNIS – 11. April 2018
GRATULATION für eine Super-Saison!
Durch ein 7:7-Unentschieden des unmittelbaren Kontrahenten
BSC Freiberg IV steht der Aufstieg für unsere Team IV fest
Mit 13 Siegen und nur drei Niederlagen dürfen Frank Sauer, Olaf Lindner, Karin Weisbach,
Rolf Steiger und Frank Wenzel den verdienten Lohn einstreichen
Dank gilt dabei auch Jószef Pap, Simone Klisch, Linda Schmidt und Jonas Hübner,
die bei Not an Mann als Ersatzspieler ihren Beitrag dazu leisteten 

Link
FUSSBALL – 8. April 2018 – Punktspiel Frauen
Unsere Damen schlagen die Vertretung von SV Einheit Bräunsdorf
souverän mit 4:1 (2:1)
Die Tore erzielen Antje Hauptmann (8.), Simone Esper (18., 41.) und Jenny Glaß (39.)
Der 2. Platz ist den Frauen zum Abschluss der Saison nicht mehr zu nehmen – Glückwunsch!
TISCHTENNIS – 9. April 2018 – Punktspiel
Niederlichtenau IV unterliegt einem jugendlichen, talentierten Team
von TTVG Oederan/Falkenau VIII mit 4:10
Link
TISCHTENNIS – 28. März 2018 – Los-Doppelturnier
Olaf Lindner gewinnt das beliebte Turnier


Olaf (Mitte) ist der strahlende Sieger vor Erik (links) und Robby (rechts) beim im Rahmen eines Trainingsabends anberaumten Los-Doppelturniers.
FUSSBALL – 25. März 2018 – Punktspiel Frauen
Gegen den Tabellenersten TSV 1888 Falkenau
verlieren die Frauen 1:3 (1:3)
TISCHTENNIS – 23. März 2018 – Punktspiel
Niederlichtenau I gibt im letzten Punktspiel gegen SV Rochsburg III
noch einmal alles und unterliegt dennoch mit 6:8
Der Rückzug eines Leistungsträgers aus dem Punktspielbetrieb unserer Ersten hinterließ seine Spuren. Von Saisonanfang an kämpfte man gegen den Abstieg und muss diesen von der 1. in die 2. Kreisliga nun antreten. Die Aktiven haben sich nichts vorzuwerfen, denn Kampfgeist und Einstellung stimmen. Die Gegner spielten zum Großteil auf höchstem Niveau, dem sich unsere Mannschaft beugen musste.
Aktuell (30. 5.) verbleibt unsere Erste in der 1. Kreisliga, weil sie ein Relegationsspiel absolvieren darf, welches sie siegreich gestalten konnten.

TISCHTENNIS – 1./2./5./6./7./8./9./14./15./17./19./22. März 2018 – Punktspiele
Niederlichtenau V muss beim 1:13 schmerzhaft die Überlegenheit
des Tabellenführers SV Fortschritt Lunzenau III anerkennen
Link
Mit einem 12:2-Kantersieg gegen den Langenstriegiser SV V
ist für unsere 4. Mannschaft der Aufstieg zum Greifen nahe!
Link
Unser Team III unterliegt dem SV Saxonia Freiberg VIII
nach großem Kampf mit 4:10 zu hoch
Link
Niederlichtenau II muss sich dem Favoriten Lichtenauer SC III
mit 5:9 beugen
Link
Der 8:6-Sieg unserer Fünften gegen den TTC Mühlau IV
stellt ein hartes Stück Arbeit dar
Link
Niederlichtenau I wehrt sich gegen den Tabellenführer
TSV Erlau I tapfer, muss sich aber trotzdem 3:11 geschlagen geben
Link
In einer kampfbetonten Begegnung verliert Mannschaft V 4:10 
bei der SSV Königshain-Wiederau III
Link
TSV Erlau II wird mit 10:4 gegen unser Team I
seiner Favoritenrolle gerecht – der Abstieg ist damit besiegelt
Link
Team III verliert knapp mit 6:8 gegen die SG Erdmannsdorf II
Link
SV Herrenhaide III und Nieli V trennen sich 7:7
Link
Nach einer 5:9-Niederlage unserer Ersten gegen TSV Penig II
wird die Luft im Kampf gegen den Abstieg zunehmend dünner
Link
Team V unterliegt klar 4:10 gegen den TTV Burgstädt VIII
Link
Unsere Zweite muss sich dem Spitzenreiter SG Sitten II
mit 4:10 geschlagen geben
Link
Durch einen klaren 10:4-Sieg gegen TSV 1888 Falkenau IV
erobert unsere vierte Mannschaft den 1. Platz in der Tabelle
Link
Der klare 10:4-Sieg der Vierten gegen TuS 1875 Großschirma II
spiegelt nicht den hartumkämpften Spielverlauf wider
Link
In einem Schlüsselspiel um den Abstieg unterliegt unsere Erste
dem TSV Hartmannsdorf II mit 5:9
Link
In einer spannenden Begegnung gegen den SV Oberschöna 1902 IV
erkämpft sich unsere Mannschaft III einen 9:5-Sieg
Link
TISCHTENNIS – 12./14./15./22./26. Februar 2018 – Punktspiele
Nach schlechtem Start in den Doppeln kämpft sich unsere Zweite
mit großem Kampfgeist in den Einzeln zurück und
gewinnt gegen den TV Hermsdorf 1897 III mit 8:6
Link
Gegen SV Siltronic Freiberg II geht Nieli III mit 0:14 unter
Link
Gegen den TSV Hartmannsdorf VIII lässt unsere Fünfte
nichts anbrennen und fährt einen ungefährdeten 10:4-Sieg ein
Link
Für den Tabellenletzten SV Traktor Obergruna gab es beim Team III
mit 2:12 nichts zu holen
Link
Unsere 4. Mannschaft unterstreicht erneut ihre überragende Form
und bezwingt den Tabellenführer BSC Freiberg IV sicher mit 11:3
Link
FUSSBALL – 11. Februar 2018 – Hallenkreismeisterschaften
Glückwunsch – unsere Damen belegen einen sehr guten 3. Platz!

Link
TISCHTENNIS – 1./5./6./8./9./10. Februar 2018 – Punktspiele
Tabellenführer TSV Hartmannsdorf VII lässt
dem Team V nicht den Hauch einer Chance: 0:14
Link
Die 3. Mannschaft hält zehn Spiele gegen den Tabellenführer
BSC Freiberg III offen, verliert aber trotzdem 2:12
Link
In der kampfbetonten Begegnung gegen die SG Sitten
unterliegt unsere Erste mit 3:11 zu hoch
Link
SG 53 Niederlichtenau II wehrt sich gegen SV Motor Hainichen tapfer,
wird aber trotzdem mit einem 4:10 nach Hause geschickt
Link
Mit 6:8 verliert unsere 3. Mannschaft nach großem Kampf
gegen den TSV 1888 Falkenau III
Link
Gegen den SV Traktor Obergruna II erkämpft sich Team IV 
trotz akuter Aufstellungsprobleme 
ein 10:4
Link
Unsere 4. Mannschaft wird ihrer Favoritenrolle gegen
SV Motor Hainichen II mit 12:2 klar gerecht
Link
TISCHTENNIS – 18./23./25./29. Januar 2018 – Punktspiele
Sieben Fünf-Satz-Spiele unterstreichen
das stark umkämpfte Match zwischen unserer Ersten und
der SSV Königshain-Wiederau, das 5:9 gegen uns ausgeht
Link
Gegen den Tabellenzweiten Döbelner SV Vorwärts VI
gab es für unsere Zweite mit 3:11 nichts zu holen
Link
SG 53 Niederlichtenau I verlässt durch einen überzeugenden
13:1-Sieg gegen den TTV Tanneberg den Tabellenkeller – weiter so!
Link
Team II erkämpft sich ein 7:7-Unentschieden
gegen den BSC Rochlitz II
Link
Unsere 2. Mannschaft landet einen 13:1-Kantersieg
gegen SV Turbine Frankenberg III
Link
FUSSBALL – 14. Januar 2018 – Frauen-Hallencup Mittelsachsen
Unsere Frauen beenden das Turnier mit guten 9:6 Punkten auf Platz 3
SpG. Niederlichtenau/Sachsenburg – ATSV Gebirge-Gelobtland 1:2,
– SpG. Voigtsdorf/Sayda/Bobritzsch 2:1, – Zuger SV 0:1, – SV Einheit Bräunsdorf 1:0,
– VSG 49 Marbach-Schellenberg 1:0
TISCHTENNIS – 4./8./10./11./12. Januar 2018 – Punktspiele
Im Auftaktmatch der Rückrunde gelingt unserer 1. Mannschaft
mit einem 9:5-Sieg gegen HSG Mittweida III die Revanche
Gegen den Spitzenreiter SG Diethensdorf gab es für unsere Erste
leider nichts zu holen – 2:12
SG 53 Niederlichtenau II und TTC Waldheim III „einigen“ sich
nach einem hochintensiven Aufeinandertreffen auf ein 7:7-Remis
Unsere Dritte verliert gegen das starke Team vom
Langenstriegiser SV IV knapp mit 6:8
Die 4. Mannschaft muss eine derbe 4:10-Schlappe gegen
TTV GA Freiberg II einstecken
Gegen den Lichtenauer SC V gewinnt unser Team V
souverän mit 9:5